Mein Weg:


Im Jahr 2004 kam ich über einen VHS Kurs zum Yoga, da meine damalige Lehrerin mir das Yoga so ursprünglich und rein vermittelte, liess mich die Liebe und Faszination zum Yoga bis heute nicht mehr los.

 

Das Ausführen der Asanas und der bewusste Umgang mit der Atmung verhilft mir zu Ausgeglichenheit und Stabilität. In der Meditation finde ich Ruhe und Klarheit und auch den Kontakt zu mir selbst.

 

Der erste längere Indienaufenthalt und meine erste Yogalehrer Ausbildung in Rishikesh (Sivananda Ashram) folgte dann im Jahr 2008.

 

Wieder zurück aus dem warmen und spirituellem Land, erfüllt und überwältigt  mit neuen Eindrücken begann ich meine Ausbildung zur Wellnesstrainierin (ganzheitlich in Massage, Ernährungsberatung, Bewegung und Entspannung in Köln an der Medi-Wellness, Akademie für Gesundheits- und Heilberufe) die ich 2010 beendete und mich entschloss mein gelerntes wissen im Ausland anzuwenden. Es folgten sonnige Jahre auf den beiden Balearischen Schönheiten - Mallorca und Ibiza und eine kurze Zeit auf See im Spa von der Mein Schiff Flotte.

 

Vom Jahr 2006 bis jetzt folgten etliche Ausbildungen und Workshops:

 

-2006 Ausbildung bei Kieser Training Köln - Fitness Trainerin

-2008 Medi Wellness Köln Akademie für Gesundheitsberufe 925 UStd. - Wellnesstrainer

-2008 Yoga Vidya Bad Meinberg - Hot Stone Massage Ausbildung 60 UStd.

-2008 Indien/ Rishikesh im Sivananda Ashram TT 200h (YA) 

-2009 TCM Heilpraktikern Jeanette König -  Fussreflexzonenmassage

-2010 Horisan Ernährungsberatung- Metabolic Typing Beraterin 

-2013 Indien / Goa MultiStyle TT 200h Yoga (YA)

-2015 Tobias Frank - Thai Yoga Massage 35 Ustd.

-seit Anfang 2016 Rosenberg Ayurveda Akademie 

 

 

Für meine Ehrenamt zieht es mich immer wieder nach Indien. Die Begegnungen dort mit meiner Lehrerin bereichert meine Seele und berührt mein Herz wieder und wieder.

 

Mein Wunsch ist, Ihnen in meinen Kursen und Anwendungen einen Impuls zu geben, sich etwas Gutes zu tun, mehr über sich und den eigenen Körper zu erfahren und Freude auf allen Ebenen des Seins auszuschöpfen.

 

 

Namasté